Manche


Manche

Manche, La (spr. mangsch), der Meeresarm zwischen Frankreich und England (s. Kanal). Danach benannt das franz. Dep. La M. im nordwestl. Frankreich, 6412 qkm, (1901) 491.372 E.; Hauptstadt Saint-Lô.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.